Inspirationen


Unser ErdenMond steht in Verbindung mit den Gefühlen von uns Menschen und verstärkt diese. Wenn wir etwas verändern wollen, sind es, neben den ganz konkreten Dingen, die wir in die Umsetzung bringen, insbesondere unsere Gefühle und Gedanken, aus denen wir unsere Zukunft erschaffen. Das klingt für dich vielleicht zunächst ungewohnt, aber da wir als Menschen zum Einen Schöpferwesen sind, und zum Zweiten alles aus Energie besteht und über Energiefelder miteinander verbunden ist, erschaffen wir durch alles, was wir denken und fühlen, unsere Realität von Jetzt und Morgen.

In den letzten 13 Monaten haben wir regelmäßig Mondmeditationen zu verschiedenen Themen veranstaltet – je nachdem, in welcher Konstellation sich der Mond gezeigt hat. Im Moment ist keine Meditation geplant – dies ändert sich, wenn uns ein Thema dieser Zeitoder ein besonderer Voll- oder Neumond ruft.

Nutze du den Mondzyklus für dich und sei dir über die Kraft deiner Gefühle, Visionen und Gedanken dabei bewusst, auf dass wir in eine freie, liebevolle Zukunft der Fülle und des Miteinanders gehen.